MAGAZIN

MAGAZIN

Welche Vitamine brauchen Männer

Ein hoher Prozentsatz von Männern, die sich heute nach einer typischen westlichen Diät ernähren, hat mindestens eine Art von Mangel, hauptsächlich aufgrund einer einseitigen Ernährung, die wenig Mineralstoffe sowie wenig vitaminreiche Lebensmittel wie Gemüse und Obst enthält.

Welche Vitamine brauchen Frauen

Vitamine sind Schönmacher und Gesundheitshelfer - sie sorgen für eine glatte und ebenmäßige Haut, feste Fingernägel, und glänzendes, volles Haar. Besonders Frauen haben heute viele Wünsche an ihre optische Erscheinung, an ihr Wohlbefinden, ihre Gesundheit und ihre Vitalität.
Omega 3 Fettsäuren, auch Alpha-Linolensäuren genannt, sind für den Körper lebensnotwendig. Der menschliche Körper kann sie nicht selbst herstellen, weshalb sie ihm über die Nahrung zugeführt werden müssen.
Kürbiskerne, Quinoa, Spirulina, Weizenkeime, Linsen und Hanfsamen haben einen hohen Gehalt an Proteinen und sogenannten essentiellen Aminosäuren, die für das Funktionieren des Stoffwechsels notwendig sind.
Sicher haben Sie schon einmal von Ballaststoffen gehört und dass wir möglichst häufig davon essen sollten. Was macht diese so wichtig für eine gesunde Ernährung?
Coenzym Q10 ist eine vitaminähnliche Substanz, die eine wichtige Rolle bei der Energieerzeugung im Körper, insbesondere im Herzen, spielt. Es befindet sich in jeder Zelle des menschlichen Körpers und zählt damit zu den essentiellen Nährstoffen. Extrahiert ist es ein kristallines, gelb-oranges Pulver ohne Geruch und Geschmack.
Vitamin D ist eine Gruppe von fettlöslichen Secosteroiden, die für die Steigerung der Darmabsorption von Calcium, Magnesium und Phosphat sowie mehrerer anderer biologischer Wirkungen verantwortlich sind. Beim Menschen sind die Vitamine D3 und D2 die wichtigsten Verbindungen in dieser Gruppe.
Herbalife ist ein mittlerweile weltweit bekannter Konzern, welcher seit der Gründung im Jahre 1980 immer bekannter geworden ist. Das Unternehmen bietet verschiedene Produkte an, die zu einem gesunden Lifestyle beitragen sollen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Diätprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und auch Kosmetika.
Unter dem Begriff Superfrüchte werden Früchte zusammengefasst, denen im Vergleich zu anderen eine besonders positive Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden nachgesagt wird. Beachtliche Mengen an Vitaminen enthaltend und einen hohen Gehalt an Antioxidantien aufweisend, gelten Acai-, Acerola-, Aronia-, Goji- und Heidelbeeren als wahre Wundermittel, um das Immunsystem zu stärken, das Krebsrisiko zu senken oder beim Abnehmen zu helfen.